Familiengottesdienst im Advent

„Ich bin der helle Morgenstern“

In den nächsten Tagen und Wochen werden Eltern sicher wieder auf die Fragen: „Wann kommt das Christkind? Wann ist endlich Weihnachten?“ eine Antwort geben müssen. In den meisten Fällen wird sie wohl lauten: „Bald!“

Wenn der Morgenstern am finsteren Nachthimmel erscheint, wissen wir, die Nacht ist bald vorüber, bald wird es hell. Der Morgenstern ist ein Zeichen der Hoffnung. Von Jesus heißt es: „Ich bin der helle Mor-genstern. Ja, ich komme bald.“ (Offenbarung 22, 16.20).

Auf Hoffnungszeichen achten und sich vorbereiten auf die Ankunft Jesu – darum soll es im Familiengottesdienst gehen.

 

Sonntag, 10. Dezember, 10.30 Uhr,

St. Marienkirche (Südschiff)

Hier finden sie uns

Evangelische Gesamtkirchengemeinde Beeskow
Pfarr- und Gemeindehaus Beeskow

Gemeindebüro

Brandstraße 35
15848 Beeskow
Telefon +49 3366 20485

Gemeindebüro geöffnet:

dienstags 9 bis 12 Uhr,

donnerstags 9 bis 11 Uhr,

donnerstags 16 bis 18 Uhr,

freitags 9 bis 12 Uhr.

 

Verkürzte Öffnungszeiten

in den Ferien

Neue Homepage online

www.evangelische-kirche-beeskow.de

Ab sofort finden Sie online aktuellste Informationen im Internet.