Musik in St. Marien

 

Konzertreihe der Ev. Gesamtkirchengemeinde Beeskow, organisiert vom Kirchenmusiker der Kirchgemeinde, unterstützt vom Förderverein für Kirchenmusik in Beeskow e. V.

 

~  ~  ~  ~  ~  ~  ~  ~  ~  ~  ~  ~  ~  ~  ~  ~  ~  ~  ~

 

Camille Saint-Saëns (1835 - 1921)

 

Oratorio de Noël

 

Claude Debussy (1862 - 1918)

 

Danse sacrée et Danse profane

 

Ausführende:         Constanze Albrecht - Sopran

Kerstin Domrös - Alt

Peter Ewald - Tenor

Till Schulze - Bass

Anne Steinkogler - Harfe

Dorothea Minke - Orgel

Neues Kammerorchester Potsdam

St. Marienkantorei Beeskow

Leitung:                  Matthias Alward, Kirchenmusiker

 

Eintritt: 10,- €   ermäßigt: 8,- €

 

Samstag, 9. Dezember, 16.30 Uhr,

St. Marienkirche Beeskow (Südschiff)

 

Lieder für Tenor und klassische Gitarre

von Dowland, Purcel, Scarlatti, Britten,

Schubert, de Falla u. a.

Ausführende:   Johannes Hoppe – Tenor

                        Carle Costa – Gitarre

Sonntag, 4. Februar, 16.30 Uhr, Sakristei

Der kleine Stern

Ein musikalisches Märchen

Familienkonzert mit dem Blockflötenkonsort Beeskow

Sonntag, 4. März, 16.30 Uhr, Sakristei

Weitere kirchenmusikalische Aktivitäten können Sie auf der Webseite der Marienkantorei verfolgen:

 

St. Marienkantorei Beeskow

 

Hier finden sie uns

Evangelische Gesamtkirchengemeinde Beeskow
Pfarr- und Gemeindehaus Beeskow

Gemeindebüro

Brandstraße 35
15848 Beeskow
Telefon +49 3366 20485

Gemeindebüro geöffnet:

dienstags 9 bis 12 Uhr,

donnerstags 9 bis 11 Uhr,

donnerstags 16 bis 18 Uhr,

freitags 9 bis 12 Uhr.

 

Verkürzte Öffnungszeiten

in den Ferien

Neue Homepage online

www.evangelische-kirche-beeskow.de

Ab sofort finden Sie online aktuellste Informationen im Internet.