"Kommt, alles ist bereit!"

Frauen aus Slowenien stellen die Liturgie für den Gottesdienst zum Weltgebetstag 2019

 

Slowenien ist eines der jüng-sten und kleinsten Länder der Europäischen Union. Von sei-nen gerade mal zwei Millio-nen Einwohner*innen sind knapp 60 % katholisch. Ob-wohl das Land tiefe christliche Wurzeln hat, praktiziert nur gut ein Fünftel der Bevöl-kerung seinen Glauben. Bis zum Jahr 1991 war Slowenien nie ein unabhängiger Staat. Dennoch war es über Jahr-hunderte Knotenpunkt für Handel und Menschen aus aller Welt. Sie brachten vielfältige kulturelle und religiöse Einflüsse mit. Bereits zu Zeiten Jugoslawiens galt der damalige Teilstaat Slowenien als das Aushängeschild für wirtschaftlichen Fortschritt. Heute liegt es auf der „berüchtigten“ Balkanroute, auf der im Jahr 2015 tausende vor Krieg und Verfolgung geflüchtete Menschen nach Europa kamen.
Mit offenen Händen und einem freundlichen Lächeln laden slowenische Frauen die ganze Welt zu ihrem Gottesdienst ein. Der Weltgebetstag ist in ihrem Land noch sehr jung. Seit 2003 gibt es ein landesweit engagiertes Vorbereitungsteam. Dank Kollekten und Spenden zum Weltgebetstag der Sloweninnen fördert das deutsche Weltgebetstagskomitee die Arbeit seiner weltweiten Partnerinnen.
„Kommt, alles ist bereit“ unter diesem Motto geht es im Jahr 2019 besonders um Unterstützung dafür, dass Frauen weltweit „mit am Tisch sitzen können“. Deshalb unterstützt die Weltgebetstagsbewegung aus Deutschland Menschenrechts-arbeit in Kolumbien, Bildung für Flüchtlingskinder im Libanon, einen Verein von Roma-Frauen in Slowenien und viele weitere Partnerinnen in Afrika, Asien, Europa und Lateinamerika.

 

Veranstaltungen zum Weltgebetstag in der Kirchengemeinde:

 

Länderabend mit Informationen,
Bildern und Musik aus Slowenien

Dienstag, 5. Februar, 18 Uhr,
Alte Schule Beeskow

 

Gottesdienst in der Alten Schule Beeskow und 
Gottesdienst in der Dorfkirche in Grunow

Freitag, 1. März, 17 Uhr
 

Kinderkirche
"Zu Gast in Slowenien"

Samstag, 2. März, 10 Uhr, Alte Schule
 

Gottesdienst für Groß und Klein

"Wie im Himmel"

Sonntag, 3. März, 10.30 Uhr,
St. Marienkirche Beeskow

 

Herrnhuter Losung heute

Hier finden sie uns

Evangelische Gesamtkirchengemeinde Beeskow
Pfarr- und Gemeindehaus Beeskow

Gemeindebüro

Brandstraße 35
15848 Beeskow
Telefon +49 3366 20485

Gemeindebüro geöffnet:

dienstags 9 bis 12 Uhr,

donnerstags 9 bis 11 Uhr,

donnerstags 16 bis 18 Uhr,

freitags 9 bis 12 Uhr.

 

Verkürzte Öffnungszeiten

in den Ferien

Diese Webseite informiert Sie über unsere Gemeinde.
Auf den einzelnen Seiten finden Sie alles Wissenswerte.

Für Anregungen, Ihre Meinung und Kritik sind wir Ihnen dankbar.

Sprechen Sie mit uns oder senden Sie uns eine E-Mail mit Hilfe des Kontaktformulares.

Wir sind gerne für Sie da!

Nächste Aktualisierung:

Mittwoch, 20. März